Neu

Experte/-in Cyberversicherung (BWV)

Cyberversicherung bedarfsgerecht beraten und erfolgreich verkaufen

  • Konzept

    Das Cyberrisiko wird derzeit von den meisten Unternehmen als Toprisiko Nr. 1 angesehen.
    Zeitgleich sind etwa 85% der kleinen und mittleren Unternehmen sowie freie Berufe (z.B.
    Steuerkanzleien, Arztpraxen, Anwaltskanzleien) ohne Cyberversicherung.
    In diesem Expertenseminar erlangen die Teilnehmenden die notwendigen Hintergrundinformationen und das
    relevante Wissen, um kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie freie Berufe bzgl. einer
    angemessenen und kundenorientierten Cyberversicherung zu beraten.
     

  • Ziele / Nutzen

    In diesem Seminar

    • erweitern Sie Ihre Fachkompetenz im Bereich Cyberversicherung
    • lernen Sie kleine und mittlere Unternehmen sowie freie Berufe qualifiziert und bedarfsgerecht zum Thema Cyberversicherung zu beraten,
    • erfahren Sie die wesentlichsten rechtlichen Aspekte
    • lernen Sie wichtige Informationen für das Kundengespräch und die Kundenberatung kennen und
    • erhalten Sie nach bestandener Prüfung ein Zertifikat "Experte/in Cyberversicherung"


    Ihre Vorteile auf einen Blick:

    • Anerkannter Branchenabschluss für Vertriebsmitarbeiter in einem stark wachsenden Markt
    • Wissensvorsprung in sich schnell verändernden Fachgebieten
    • Bessere Vertriebschancen durch eine ganzheitliche Beratungskompetenz
  • Inhalte

    Auszug aus dem Inhalt
    - Das Deckungskonzept im Detail
    - Crashkurs: Hacking für Nicht-Hacker
    - Risikoerfassung und Fragebogen
    - Versicherungssummen und Tools
    - Selbstbehalte und Wartefristen
    - Prävention, Awareness, IT-Forensik
    - Schadenregulierung
    - Haftung des Vermittlers und des Geschäftsführers
    - Obliegenheiten, Bußgelder
    - Abgrenzung zu anderen Branchen (silent cyber)
    - Ausschlüsse: Krieg, Sanktionen etc.
    - Branchenkonzepte und Marketingmaßnahmen
    - Kundengespräch und -beratung

  • Teilnahmeinformationen

    Dauer: ca. 5 Tage, hybrid am Abend oder am Wochenende

    Termindetails:

    Modul 1
    05.10.2022
    14:30 Uhr bis 19:30 Uhr hybrid

    Modul 2
    06.10.2022
    14:30 Uhr bis 19:30 Uhr hybrid

    Modul 3
    12.10.2022
    14:30 Uhr bis 19:30 Uhr hybrid

    Modul 4
    13.10.2022
    14:30 Uhr bis 19:30 Uhr hybrid

    Modul 5 Präsenz inkl. Prüfung
    21.10.2022
    14:30 Uhr bis 18:00 Uhr und
    18:30 Uhr bis 19:30 Uhr

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Broschüre.

    Fachliche Leitung des Seminars: Michael Steimer, Vers.-Kfm., Dipl.-Betriebswirt, FCII, zertifizierter Kommunikationstrainer

    Beschäftigte im Vertrieb (mindestens Sachkundeprüfung nach 34d GewO); Kein IT-Expertenwissen erforderlich

    Weiterbildungszeit
    Bei jahresübergreifenden Weiterbildungsmaßnahmen werden Ihnen die tatsächlich absolvierten Stunden (max. 15h) pro Kalenderjahr gutgeschrieben.

    Durchführender: Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft (BWV) in München e.V.
    Ansprechpartnerin und Anmeldung: Vanessa Oloo, Telefon 089 383922 12

    Buchung

Preis

1.090,00 MwSt.-frei

<p>zuzüglich 125,00 EUR Prüfungsgebühr + MwSt.</p>

mehr Details