Bildungspreis InnoWard 2018 - Seien Sie dabei!


Zeigen Sie uns Bildungskonzepte, die ausgetretene Pfade verlassen, sich deutlich vom Durchschnitt abheben und am besten bereits eine erste erfolgreiche Umsetzung aufweisen können. Initiativen mit Innovationspotenzial und außergewöhnliche Best-Practice-Beispiele interessieren uns gleichermaßen.

Um den Bildungspreis InnoWard können sich Versicherungsunternehmen, Agenturen, Makler und Berufsschulen aus dem deutschsprachigen Raum bewerben, gern auch zusammen mit ihren Kooperationspartnern aus der Beratung oder aus Hochschulen. Lesen Sie hierzu auch unsere Teilnahmebedingungen.

Unterlagen zum Wettbewerb

Bitte beschreiben Sie Ihr Projekt (Text von max. 10.000 Zeichen inkl. Leerzeichen oder 3 Din-A4-Seiten) und laden Sie diese Beschreibung als pdf-Datei in der unten stehenden Bewerbungsmaske hoch. Bitte verwenden Sie die ersten 900 Zeichen für ein kurzes Summary, in dem Sie darstellen, worin das Neue, die innovative Idee Ihres Projektes liegt. Zusätzlich können Sie eine begleitende Audio- oder Video-Datei hochladen, die zum Detailverständnis für die Jury beitragen kann.

Für die Formulierung Ihrer Bewerbung haben wir hier noch einige Tipps für Sie zusammengefasst.

InnoWard Bewerbungsformular

InnoWard Bewerbung

Onlinebewerbung

Informationen zum Versicherungsunternehmen

Information zum Ansprechpartner

Informationen zum Projekt

Hinweis: Der Projekttitel wird auf Ihre Urkunde gedruckt!

Bitte laden Sie hier ein PDF mit der ausführlichen Beschreibung hoch (max. 5 MB)

Hier haben Sie die Möglichkeit, ein Video oder eine Mediendatei hochzuladen. Das Video sollte jedoch nicht größer als 15 MB sein.

captcha

Bitte schreiben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Textfeld darüber.

Wie geht es weiter?

Ihre Bewerbung können Sie ab sofort bis 31. Mai 2018 uploaden. Im Juli 2018 tagt unsere Fachjury, nachdem sie alle eingereichten Bewerbungen gesichtet hat und nominiert in beiden Kategorien je drei Preisträgerteams. Diese nominierten Teams laden wir zum Bildungskongress der Deutschen Versicherungswirtschaft im September 2018 nach Berlin ein. Dort präsentieren Sie sich dem Fachpublikum, das vor Ort per Voting über die Plätze entscheiden wird.