SpezialistenTag - mit Update-Workshop für Spezialisten/-innen

SpezialistenTag - mit Update-Workshop für Spezialisten/-innen

06. Dezember 2017

SpezialistenTag am 26.02.2018 - Bringen Sie Ihr Spezialistenwissen auf den neuesten Stand!

Der SpezialistenTag mit UpdateWorkshops richtet sich speziell an Absolventen des HUW, BAV oder/und TUW Spezialistenstudiengangs und ab 17 Uhr an Interessenten!

Programm:

13:00 Uhr Begrüßung Dr. Schmidt

13:30 Uhr Beginn Workshops (Teil 1 à 90 Minuten)

15:00 Uhr Kaffeepause

15:15 Uhr Workshops (Teil 2 à 90 Minuten)

17:00 Uhr Get-together
                 Kurzvorträge über Spezialisten/InfoVeranstaltung


Themen der Workshops:
1. Betriebliche Altersversorgung
Reform der betrieblichen Altersversorgung und Betriebsrentenstärkungsgesetz. Gerade für Spezialisten in der bAV, die in der Beratung sowohl bei Versicherungsunternehmen als auch bei Vermittlern tätig sind, ist es wichtig, das eigene Wissen regelmäßig aufzufrischen – praxisnah, fundiert und aktuell.


2. Haftpflicht Underwriter
Bauhandwerk – neues Baurecht
IT/EDV-Dienstleister – aktuelle Deckungserweiterung, neue Klauseln
Cyber – Ausblick


3. Technischer Underwriter
Konventionelle Schadenverhütung im Wandel
•      Risikowahrnehmung in einer sich stetig verändernde Risikolandschaft
- Risikoidentifikation, Risikoeinschätzung, Risikoappetit, Risikoakzeptanz
- Wenig sehen und doch viel erkennen
•      Traditionelle Schutzkonzepte im Licht internationaler Schadenerfahrung
- Anerkannte Technologien, erprobte Verfahren und bewährte Methoden
- Mehrstufige Schutzstrategien, Szenarioansatz
Brandgefahren und Sicherheitsrisiken durch neue Technologien
•      Neue Materialien, neue Werkstoffe, neue Anwendungen:
Leichtmetalle, Lithiumbatterien, Wärmedämmung von Gebäuden
•      Herausforderungen für Schutzmaßnahmen und Rettungskräfte:
Effektive Schadenverhütung und wirksame Brandbekämpfung


Neben der Wissensvermittlung soll der Workshop sowie das Rahmenprogramm auch als Diskussionsplattform und zum Erfahrungsaustausch dienen!

Unkostenbeitrag für Alumni: 50 €
Unkostenbeitrag für Externe, die nicht am BWV München den Spezialistentitel erworben haben: 100 €

Weiterbildungspunkte/Bildungszeit können gesammelt werden!

Anmeldung per Mail mit Rechnungsadresse an: Anika.Sossnaatbwv.de

Ansprechpartner
Anika Sossna 089-383922-11